Kulturforum Türkei Deutschland e.V.
English VersionTurkish VersionIMPRESSUM | KONTAKT

Projekte
  Aufstand_Workshop
  Journalistenprogramm
  Veranstaltungen
  cafeterra
  New Media
FILME
Radio & TV
Newsletter
Presse
Über uns
Hrant Dink Forum Köln

1915-2015 Hrant Dink und die Erinnerungskultur


Im achten Jahr nach der Ermordung des armenischen Journalisten Hrant Dink kamen am 25. Januar 2015 über 200 Menschen zu einer Gedenkveranstaltung in die Alte Feuerwache in Köln.

Organisiert wurde der Abend vom KulturForum TürkeiDeutschland als Teil des Hrant Dink Forum Köln zusammen mit der Deutsch-Armenischen Gesellschaft - mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Köln und die Bilz Stiftung.

Mit MIGIRDIC MARGOSYAN, Schriftsteller, Philosoph, Lehrer Hrant Dinks l HAYKO BAGDAT, Redakteur „Taraf“ l NAVID KERMANI, Orientalist, Publizist l GÜNTER WALLRAFF, Journalist l DOGAN AKHANLI, Schriftsteller l ILIAS UYAR, Rechtsanwalt, Menschenrechtler l RAFFI KANTIAN, Publizist
Musik: ANNA DEINYAN l SATIK TUMYAN l HAYK DEINYAN
Moderation: BERIVAN AYMAZ l MURAD BAYRAKTAR
Grußworte: ERZBISCHOF KAREKIN BEKDJIAN l RAFFI KANTIAN
Begrüßung: DORTE HUNEKE

100 Jahre nach dem Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich findet die diesjährige  Veranstaltung auch in Gedenken an die Ereignisse während des Ersten Weltkriegs statt, deren in  diesem Jahr international gedacht wird.

Der brutale Anschlag auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ im Januar 2015 in Paris weckt Erinnerungen an den Anschlag auf Hrant Dink und bestärkt uns in der Notwendigkeit, unser demokratisches Recht auf Presse- und Meinungsfreiheit friedlich und verantwortungsvoll zu verteidigen.

Besuchen Sie uns auch bei facebook unter www.facebook.com/Kulturforum

 

P R O G R A M M   25. Januar 2015

"1915-2015 Hrant Dink und die Erinnerungskultur. Zum 8. Todestag des armenischen Jouranlisten Hrant Dink"

 

16:00 Uhr Eröffnung

Filmausschnitt: „19. Januar 2012“ von Ümit Kivanc

Musik:
Dle Yaman (Komitas) - gesungen von Satik Tumyan
'Alagiaz' (Komitas), 'Tsirani Tsar' (Komitas) - gesungen von Hayk Deinyan, Klavier Oxana Kolts.

Begrüßung    
Dorte Huneke, KulturForum TürkeiDeutschland

Grußworte
Erzbischof Karekin Bekdjian, Diözese der Armenisch-Apostolischen Kirche
Dr. Raffi Kantian, Deutsch-Armenische Gesellschaft

Filmausschnitt: "Buradayiz – Ahparig 1915-2015 - Yüzlesin Hrant’la soykirim'la" von Ümit Kivanc, 2015

Kurzvortrag zu einem Text von Armin T. Wegner
Günter Wallraff, Journalist

Kurzvortrag
Dogan Akhanli, Autor

Podiumsgespräch "Internaitonale Diskurse der Erinnerungskultur"
Günter Wallraff, Journalist
Dr. Navid Kermani, Schriftsteller und Orientalist
Dr. Raffi Kantian, Publizist
Ilias Uyar, Rechtsanwalt
Berivan Aymaz (Moderation)

18:00 Uhr Pause

Musik:
Oror' (Barsegh Kanatchian), 'Kilikia' (Yeranyan) - gesungen von Anna Déinyan, Klavier Oxana Kolts

Filmausschnitt

Podiumsgespräch "Erinnerungskultur in der Türkei. 100 Jahre Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich. Presse- und Meinungsfreiheit"

Migirdic Margosyan, Schriftsteller
Hayko Bagdat, Journalist
Dogan Akhanli, Schriftsteller
Murad Bayraktar (Moderation)

Filmausschnitt: "23,5 Nisan" von Ümit Kivanc

Abschluss

Musik:
'Sar Darder' (Daniel Razarian), Duett 'Sari Aghchik' (Sari gelin, Volksweise) - gesungen von Satik Tumyan und Anna Deinyan, Klavier Oxana Kolts

19:30 Uhr Dank der Organisatoren

 

 

 



Ilias Uyar, Günter Wallraff, Berivan Aymaz, Dr. Navid Kermani, Dr. Raffi Kantian (v.l.n.r.), Foto: Cem Tekin


Über 200 Menschen nahmen an der Veranstaltung teil. Foto: Cem Tekin


Der Kölner Schriftsteller und Orientalist Dr. Navid Kermani. Foto: Cem Tekin


Das Gespräch mit dem Journalisten Hayko Bagdat ("Taraf"), dem Schriftsteller und Philosophie-Lehrer von Hrant Dink Migirdic Margosyan, und dem Kölner Autor Dogan Akhanli moderierte der Journalist Murad Bayraktar. Foto: Cem Tekin


Seine Exzellenz Erzbischof Karekin Bekdijan. Foto: Cem Tekin


Die Opernsängerin Satik Tumyan gestaltete mit ihrem Mann Hayk Deinyan und ihrer Tochter Anna Deinyan sowie der Pianistin Oksana Kolts den musikalischen Rahmen. Foto: Cem Tekin

 


Flyer zur Veranstaltung. Gestaltung: Tim Fischer

KulturForum TürkeiDeutschland e.V.  Niederichstr. 23 . D - 50668 Köln . phone +49 (0)221 - 12 09 06 80 . fax - 139 29 03 . info@das-kulturforum.de