Kulturforum Türkei Deutschland e.V.
English VersionTurkish VersionIMPRESSUM | KONTAKT

Projekte
  Aufstand_Workshop
  Journalistenprogramm
  Veranstaltungen
  cafeterra
  New Media
FILME
Radio & TV
Newsletter
Presse
Über uns
Hrant Dink Forum Köln

Ausstellungseröffnung in Berlin


Am 12. November 2010 wurde die zweisprachige Wanderausstellung "Erinnerungen an eine neue Heimat. Aus dem Leben deutscher Istanbulerinnen und türkischer Berlinerinnen - Yeni Memleketten Anılar. İstanbullu Alman, Berlinli Türk kadınların hayatından" mit einer großen Eröffnungsveranstaltung im Kreuzbergmuseum in Berlin eröffnet.

Eröffnungsreden hielten Cornelia Reinauer (ehem. Bezirksbürgermeisterin Friedrichshain-Kreuzberg) und Dorte Huneke (KulturForum TürkeiDeutschland). Martin Düspohl (Kreuzberg Museum) verlas ein Grußwort von Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer.

Im Anschluss fand ein Podiumsgespräch statt mit: Prof. Dr. Barbara John (ehem. Ausländerbeauftragte des Berliner Senats), Cornelia Reinauer, Hannelore Behnke (in Istanbul aufgewachsen), Atiye Altül (Berliner Türkin), Daniel Grütjen (Co-Kurator). Moderation: Cem Sey (Journalist).

Musikalisches Rahmenprogramm: "Skarabäus" 

Anschließend wurden die beiden zweisprachigen Filme zur Ausstellung präsentiert:

"Aus dem Leben deutscher Frauen in Istanbul"
von Dorte Huneke, Naomi Steuer (Istanbul 2009/2010)

"Aus dem Leben türkischer Frauen in Berlin"
von Tülay Dikenoğlu, Beate Klammt, Sarina Strumpen (Berlin 2009/2010)

Die Ausstellung in Berlin wurde realisiert in Kooperation mit:

Kreuzberg Museum |     Netzwerk Türkei

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Türkische Unternehmer und Handwerker e.V.

Die Ausstellung war bis zum 6. Februar 2011 in Berlin zu sehen.

Mehr Infos auf der Internetseite des Kreuzbergmuseums (>>HIER)


Mehr Informationen zur Ausstellung (>>HIER)

Website zur Ausstellung: www.erinnerungen-an-eine-neue-heimat.de

Pressestimmen (>>HIER)


 





alle Fotos oben:Ellen Röhner, Kreuzbergmuseum

KulturForum TürkeiDeutschland e.V.  Niederichstr. 23 . D - 50668 Köln . phone +49 (0)221 - 12 09 06 80 . fax - 139 29 03 . info@das-kulturforum.de